16.09.2019 Special Tasting "Sauerbiere und Fassgereiftes"


Sauerbiere gelten heute wieder als modern und exotisch, doch geht deren Tradition weit zurück. Ältere Sauerbier-Stile, wie z.B. die Berliner Weisse und die belgischen Lambic-Biere, gewinnen im Zuge der Craft Beer-Bewegung wieder mehr an Bedeutung, und sorgen besonders im Sommer bei vielen Fans für genussvolle Erfrischung.

Vor der Verwendung metallischer Fässer war die Lagerung von Bier in Holzfässern weit verbreitet. Die zwangsläufige Wirkung des Naturstoffes Holz auf das Bier war damals nicht immer von Vorteil. Heute werden Gärung oder Reifung von Bier in Holzfässern wieder gezielt als geschmacksgebendes Verfahren eingesetzt. Auch die Wiederverwendung von Fässern anderer Getränkearten wie Wein und Whiskey wird kreativ eingesetzt.

Im Rahmen des Tastings verkosten wir 5 handwerkliche Biere, die einem Sauerbierstil zuzuordnen sind, oder mit Hilfe von Holzfässern hergestellt wurden. Umrahmt wird die Verkostung von passenden Erläuterungen. Für die kulinarische Grundlage sorgt die original Kraftpaule Vesperplatte.

Treffen: 18:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: ca. 21:00 Uhr

Wo: Kraftpaule, Neckarstr. 132, 70190 Stuttgart
Wieviel: 42,-

Jetzt gleich bestellen oder einfach per E-Mail anmelden unter tastings@kraftpaule.de. Es werden keine Tickets zugesendet. Am Einlass gibt es eine Liste mit euren Namen, die abgestrichen werden. Falls ihr dennoch Tickets zum verschenken braucht, schreibt uns oder kommt in den Laden, dann kriegen wir das hin.

Special Tasting "Sauerbiere und Fassgereiftes" - 16.9.19

42,00 €

  • verfügbar